und Lieferanten …

Kartoffeln

Direkt vom Hof der Familie Brüning aus Worpshausen kommen die Kartoffeln ‚Worpsweder Perle‘ der Sorte Belana.

Für die beliebten Bratkartoffeln werden sie in unserer Küche frisch gekocht und gepellt, müssen einen Tag kühl lagern.  Erst dann werden daraus leckere krosse Bratkartoffeln.

Wild und Heidelbeeren

Für die Herbst-/Wintersaison liefert uns die Jäger-Genossenschaft Lilienthal-Frankenburg von ihr in den Wäldern der Region gejagte und aufbereitete/geprüfte Wildschweine, Rehe und Hirsche.

Von einem der Jäger, Carsten Meierdirks aus Lilienthal-Oberende, erhalten wir im Sommer frische Heidelbeeren und Himbeeren, mit denen wir dann unsere hausgebackenen Torten herstellen.

Kaffee und Bier

Als Kaffeelieferanten haben wir seit letztem Jahr die Bremer Traditionsrösterei AZUL gewonnen, sowohl der Filterkaffee wie die Spezialitäten aus Arabica-Bohnen entstehen an der Weser.

Vom Brauerei-Nachbarn aus Bremen kommt das HAAKE Beck Pils, seit langem im Bremer ‚Umzu‘ gern getrunken. Noch nicht so lang gibt es bei uns das dunkle, süffige Moorbier.

Spargel

Die weiße Frühlings-Spezialität erhalten wir in der Saison täglich morgens frisch gestochen vom Spargelhof Christian Andermann aus Nienburg-Haßbergen. Er wächst dort gut im Sandboden des Wesertals; aus dem Boden des Teufelsmoor kommen die Kartoffeln dazu.

Brot und Bäckereiwaren

Von der Worpsweder Landbäckerei Kärgel bekommen wir ein spezielles Hüklüt-Brot, mit einem Roggen-Weizen-Sauerteig.

Tietjens Hütte Kuchen

Von der alteingesessenen Bäckerei Schilling aus OHZ werden wir zu Veranstaltungen mit Butterkuchen beliefert. Außerdem erhalten wir von dort unser Paniermehl, mit dem wir unsere hausgemachten Schnitzel ‚Wiener Art‘ herstellen.