Seit vielen Jahren ist Tietjens Hütte als Restaurant eine anerkannte Adresse für verlässlich leckeres, feines Essen und gelungene Feiern inmitten der idyllischen Teufelsmoor-Region bei Bremen. Entspannende Ruhe in frischer Natur und kulinarischer Genuss verbinden sich hier ideal, bieten eine kleine Flucht aus dem Alltag.

Ein kompetentes, engagiertes Team plant, bereitet vor, kocht und serviert, so dass Sie eine schöne Zeit bei Tietjens Hütte verbringen können. Für viele nette Gäste sind wir – ob allein, zu zweit, mit Familie, Freunden oder Kollegen, ob zu besonderen Anlässen oder nur mal so – gerne ihre Gastgeber.

Vor oder nach der Stärkung bei Tietjens Hütte bietet das ‚Umzu‘ des Teufelsmoor eine Reihe von interessanten Sehenswürdigkeiten, Natur und Aktivitäten, die man mit dem Rad, Torfkahn oder Moorexpress ansteuert. Zum Beispiel ein Besuch im benachbarten Künstlerort Worpswede.

MEHR zu Aktivitäten im Teufelsmoor

Unsere Gaststätte hat eine lange Tradition und eine interessante Geschichte an diesem Standort.

1855
Friedrich Wilhelm Müller aus Osterholz-Scharmbeck errichtete eine Holzhütte an der Einmündung des Osterholzer Hafenkanals in die Hamme. Die Gäste waren hauptsächlich Torfschiffer. Verkauft wurden Kaffee, Branntwein und Rum-Grog. Zu Beginn des Winters brach man die Hütte wegen Hochwasser und ungünstiger Witterung ab und richtete sie im Frühjahr wieder auf.

MEHR zu unserer Geschichte …